Sommerurlaub in Sölden

Der Sommer im Ötztal und in Sölden steht vor allem für Wanderungen, Hütten und Mountainbiken – und natürlich noch für viel mehr. Vor allem auch für Familien, die ihren lang ersehnten gemeinsamen Familienurlaub im Ötztal in Tirol verbringen möchten, ist Sölden ein wahres Paradies. Sage und schreibe 300 Kilometer an Wanderwegen bieten Familien eine Vielzahl an Wegen an, auf denen man den lieben Kleinen die Natur und deren Schönheiten auf wunderbare Art und Weise näherbringen kann.

Sölden vereint also zwei Welten für Sommerurlauber: Diejenigen, die es beim Familienurlaub eher gemütlich angehen möchten und denen das beschauliche Naturerleben wichtig ist. Zugleich garantieren die 300 Kilometer Wanderwege und das Wandergebiet,

das sich von 1.377 Meter bis über die 3000er Grenze erstreckt, dass auch diejenigen, die ganz hoch hinaus wollen voll auf ihre Kosten kommen.

Ihrer Phantasie, was man in der Natur so alles machen könnte sind in Sölden bei Ihrem Sommerurlaub wahrlich keine Grenzen gesetzt: Klettern, Freeclimbing, Wildwasser-Rafting, Canyoning, Nordic Walking und noch einiges mehr. Lassen Sie sich einfach von der Natur inspirieren!

Ein Geheimtipp: Wer sich in Sölden im Sommer seine Extraportion Schönheit abholen möchte, dem kann Hochsölden auf 2.090 m empfohlen werden. Gelegen auf einem Hochplateau ist die Blütenpracht im Sommer ganz einfach unvergleichlich und unwiderstehlich.

Ihr Urlaub im Herzen von Sölden...